News

Konzertsaison 2014/2015

>>  Klangwelten und Klangfarben  <<


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Neuen Kammerorchesters Potsdam,

die Saison 2014/2015 des Neuen Kammerorchesters Potsdam - es ist nunmehr bereits seine vierzehnte - bietet einen bunten Strauß von Klängen und Klangfarben: Bewährtes wird fortgesetzt und Neues ist zu hören. Nach der Resonanz des ersten Konzerts in der Schinkelhalle im vergangenen Jahr wird auch die neue Saison im Kulturquartier "Schiffbauergasse" eröffnet. "Klänge aus Arkadien" führen auf die Spurensuche des Traums vom preußischen Arkadien. Mit Auszügen aus seinen Reisetagebüchern kommt dabei - neben Goethe - der Architekt der Halle selbst zu Wort. Tschaikowsky und Dvořák steuern die östlichen Farben bei.

Ganz andere Klangfarben sind im zweiten Konzert in einem reinen Weill-Programm zu hören - in dieser Zusammenstellung sicher nur sehr selten zu hören: Die frühe Ballettmusik "Zaubernacht" galt lange als verschollen und dürfte auch für Kenner eine beeindruckende Entdeckung des jungen Kurt Weills sein. Das letzte Meisterwerk des kongenialen Paares Brecht-Weill, "Die sieben Todsünden" von 1933, ist - erschreckenderweise - auch heute durchaus noch aktuell.

Im dritten Konzert stehen mit Mendelssohn und Brahms einmal mehr Komponisten der deutschen Romantik auf dem Programm. Brahms' großartiges 1. Klavierkonzert knüpft an den Beethoven-Zyklus der vergangenen Saison an - nun erklingt die Vollendung des sinfonischen Solokonzerts. Das Abschlusskonzert der Saison ist ganz einem Instrument, der Flöte, und den französischen Farben gewidmet - sozusagen mit perlendem Champagner in den Sommer, serviert von Berliner Soloflötisten der Pariser Schule.

Wir danken allen Institutionen und Personen, die das Neue Kammerorchester Potsdam in vielfältiger Form unterstützen und hoffen auf Ihr Interesse an unserem musikalischen Programm der Saison 2014/2015.

Sie sind herzlich eingeladen, wir - und die Musikerinnen und Musiker des Orchesters - freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihre
                                           Ud Joffe                                                    Christian Seidel
                                   Künstlerischer Leiter                                 Vorsitzender des Trägervereins

Sinfoniekonzerte des Neuen Kammerorchesters Potsdam in der Saison 2014/2015
>>  Klangwelten und Klangfarben  <<
(um nähere Information zu erhalten klicken Sie bitte auf das jeweilige Konzert)
 
Klänge aus Arkadien
18. September 2014
Klänge des Umbruchs
20. November 2014
Klänge der Romantik
12. März 2015
Flötenklänge
11. Juni 2015


  Besuchen Sie auch unsere Seite bei Facebook Kontakt Links Sitemap

NKOP - Eine freie Orchesterinitiative für Potsdam, Berlin-Brandenburg und darüber hinaus

© Copyright Trägerverein des NKOP eV - Disclaimer - Impressum